Logo Baustoffe liefern
Schüttgut und Baustoffe vor Ort
Wie hilfreich ist diese Seite?
Schüttgut

Bitte bewerten Sie hier:

3.5/5 - 66 Bewertungen

Schüttgut zum Niedrigpreis liefern lassen

Schüttgut wird meist in den natürlichen Kies- und Sandvorkommen des Gebiets, in dem es auch ausgeliefert wird, gewonnen. In der Region abgebautes, bearbeitetes und über kürzeste Wege angeliefertes Schüttgut erfüllt höchste ökologische wie ökonomische Anforderungen. Schüttgut muss vorrangig technische Hochwertigkeit gewährleisten: Neben idealen Verarbeitungseigenschaften soll mit dem Schüttgut eine optimale Bauqualität erzielt werden: das Bauergebnis soll sicher, ohne Schäden und lange überdauern.
Aufgrund der Hochwertigkeit und Materialvielfalt des Naturbaustoffs reicht das Einsatzspektrum von Schüttgut vom Garten- und Landschaftsbau über den Tiefbau bis zum Hochbau.

Neben Schüttgut „aus erster Hand“ wird auch bereits verwendetes, preisgünstigeres Schüttgut vielfältig eingesetzt. Diese wiederaufbereiteten mineralischen Materialien stammen meist von regionalen Baustellen.
Profitieren Sie von höchster Produktqualität und einem optimalen Preis-Lieferungs-Verhältnis. Bestellen Sie Schüttgut vom regionalen, unabhängigen Baustoffhandel für Ihr Bauprojekt.


Ihre Fragen zu Schüttgut beantwortet gerne unser Baustoffhändler vor Ort.
Dort können Sie auch Ihre
Kosten und Preise für Baustoffe einsehen

Ihre Postleitzahl:
 
> weiter ohne Postleitzahl
 
Findlinge

Schüttgüter sind Naturbaustoffe

Schüttgüter werden zwar häufig nicht roh belassen, jedoch sind auch Schüttgüter mit hohem Bearbeitungsaufwand reine Naturbauprodukte. Die häufigsten Schüttgüter sind gebrochene, gewaschene, abgesiebte oder gemischte Materialien. Aber auch unbehandelte, rohe Kies- und Sandsorten aus heimischen Gesteinsarten werden für die Anlage von Gärten oder Hausbau verwendet. Aus der Produktvielfalt von Schüttgütern kann ein Materialmix zusammengestellt werden, der zugleich höchste bautechnische und gestalterische Ansprüche erfüllt.

Schüttgut aus Recycling-Materialien

Aus Schutt wird Schuettgut: Durch Sieben, Sortieren und Zerkleinern von Bauschutt werden in speziellen Anlagen sogenannte sekundäre Baustoffe gewonnen, die als Schuettgut wieder eingesetzt werden. Die aus dem Erd-, Straßenbau oder von Abbrüchen stammenden, meist mineralischen Abfälle sind wertvolle Rohstoffe. Recyceltes Schüttgut ist z.B. Asphalt-, Schotter-, Beton- oder Ziegelbruch, aber auch bereits verwendeter Boden oder Mulch. Mit speziellen Aufbereitungsverfahren wird daraus ein wiederverwendbares Schuettgut hergestellt, das auch höchsten qualitativen Ansprüchen gerecht wird.

Trockenmauersteine aus Muschelkalk

Qualitäten von Schüttgütern

Eine der wichtigsten Merkmale von Schüttgutern ist der KörnungsgradFeinsand hat andere Eigenschaften als grobkörniger Kies. Die Körnungen, Absiebungen, Sieblinien oder Korngemische der Schüttgüter sind auf die jeweiligen Anwendungen – z.B. Mauer- oder Straßenbauarbeiten – abgestimmt.

Um den Ansprüchen für bestimmte Bauanwendungen gerecht zu werden, müssen die Schüttgüter bestimmte Anforderungen an Tragfähigkeit, Frost- oder Wetterbeständigkeit, Filtereigenschaften, Bindigkeit, Verdichtung oder Verkantung gewährleisten. Das unbehandelte Schüttgut wird sortiert, zerkleinert, gemischt, gesiebt, gewaschen oder so behandelt, dass es die baulichen Anforderungen erfüllt. Viele Hersteller von Schüttgütern mischen oder sieben Kies-Sandgemische auch nach Kundenwunsch.

Schüttgüter für Bauarbeiten – z.B. zum Betonieren – unterliegen aufgrund der hohen technischen Ansprüche meist bestimmten DIN-Normen. Solche Produkte werden daher meist als zertifiziertes oder klassifiziertes Schüttgut angeboten.

Kosten und Preise für Schüttgüter

Die lokale Nähe der Händler von Baustoffe-liefern.de bietet geldwerte Vorteile. Aufgrund der kurzen Transportwege können die Kosten für die Lieferung der Schüttgüter auf ein Minimum reduziert werden. Die Lieferung der Schüttgüter an jeden Ort innerhalb des Einzugsgebiets ist im Preis enthalten. Die Schüttgüter werden direkt an Ihre Baustelle geliefert – quasi zum Ortstarif.


Schüttgut bestellen

Ihre Postleitzahl: